KATHARINA GSÖLLPOINTNER
CV
/ LINKS / CONTACT

RESEARCH / ACADEMIC TEACHING / LECTURES / PUBLICATIONS / COACHING




Publications

1


DOWNLOAD:
Publications_Gsoellpointner

 

EDITORSHIPS / MONOGRAPHS / BOOK AND JOURNAL ARTICLES / STUDIES AND RESEARCH REPORTS / EDITORIAL MANAGING


EDITORSHIPS

2016

Digital Synesthesia. A Model for the Aesthetics of Digital Art
(w/ R. Schnell and R. Schuler). Edition Angewandte. Berlin/Boston: De Gruyter
LINK
: De Gruyter


2015

Peter Weibel
(mit H. Deisl). Wien: DER KONTERFEI
LINK: DER KONTERFEI


2012

Medien der Beratung. Ästhetik, Methoden, Praxis
Wien: facultas.wuv
LINK: facultas.wuv

 

MONOGRAPHS

1999

PARAMOUR. Kunst im Kontext Neuer Technologien
(mit U.Hentschläger). Wien: Triton
Eine Rezension von Christoph Jacke auf Telepolis online



BOOK AND JOURNAL ARTICLES



2016

Syn-Aesthetics of Digital Art
in: Gsöllpointner K. et al. (eds.), Digital Synesthesia. A Model for the Aesthetics of Digital Art.
Edition Angewandte. Berlin/Boston: De Gruyter, 11-28


2015

Die Kunst der Sinne - die Sinne der Kunst.
'Digitale Synästhesie' als Modell für eine Kybernetik der Ästhetik
in: Jeschke S, Schmitt R, Dröge A (Hg.), Exploring Cybernetics ‐ Kybernetik im interdisziplinären Diskurs, Wiesbaden: Springer, 137-165
DOWNLOAD: Kunst der Sinne.pdf
LINK: Springer

Unstimmige Mehrstimmigkeiten
in: artmagazine, Wien
LINK:
Unstimmige Mehrstimmigkeiten

"Die Wahrnehmung ist ein zeitlicher Code".
Interview mit Peter Weibel
in: Deisl H & Gsöllpointner K (Hg.), Peter Weibel, Wien: DER KONTERFEI, 38-55

Digital Synesthesia. The Merge of Perceiving and Conceiving
in: Grabbe L, Rupert-Kruse P and Schmitz N (Ed.), Cyborgian Images. The Moving Image between Apparatus and Body,
Yearbook of Moving Image Studies 2015, Darmstadt: Büchner Verlag, 108-133

Digitale Kunst gastiert am Ball
in: Wiener Ball der Wissenschaften 2015 (Ballmagazin), Wien, 6-7


2014

Die Kunst der Lehre - die Lehre der Kunst.
Die universitäre Lehre als kommunikatives Interaktionssystem
in: PRINZpod & f.m.podgorschek (Hg.), Transit für Karl Aspern, Wien: fadenbrand, 85-88
DOWNLOAD: Die Kunst der Lehre.pdf

Brot und Spiele. Wo aber bleibt die Ästhetik?
in: Versorgerin Nr. 103, Linz: Stadtwerkstatt, 11

Digital Synesthesia (2013-2016)
(mit R. Schuler) in: Universität für angewandte Kunst (Hg.), out of the box. 10 Fragen an künstlerische Forschung, Wien, 37-46


2013

Darwin's Eye
in: Schnell, R. & Fiel, W. (Hg.), Bits to Pieces, Wien: Universität für angewandte Kunst, 28-29 (in Russisch: 172-173)
DOWNLOAD: Darwin's Eye.pdf

2012

Medienästhetik - wozu?
in: Gsöllpointner, K. (Hg.), Medien der Beratung. Ästhetik, Methoden, Praxis, Wien: facultas.wuv, 9-24

Lernen von der Kunst
in: Gsöllpointner, K. (Hg.), Medien der Beratung. Ästhetik, Methoden, Praxis, Wien: facultas.wuv, 25-42

2010

Mythos Medienkunst
in: Versorgerin Nr. 86, Linz: Stadtwerkstatt, 12-13
LINK: Mythos Medienkunst

Paradoxien der Kunst, Kunst der Paradoxien
in: Geierhos, H. (Hg.), ontological rehearsals. Masks, Props, Sculptures, Wien: Schlebrügge, 64-72
DOWNLOAD: Paradoxien-der-Kunst.pdf


2009

Sprache Beobachten
(mit S. Moser) in: www.sprachmedien.at
LINK: Sprache Beobachten

Texte Wahrnehmen
in: www.sprachmedien.at
LINK: Texte Wahrnehmen

Texte Reflektieren
in: www.sprachmedien.at
LINK: Texte Reflektieren

Texte Positionieren
in: www.sprachmedien.at
LINK: Texte Positionieren



2006

Formen für Medien: Chromotope & Chromogramme
in: Coeln, V. (Hg.), Licht: Chromotop und Chromogramm, Wien: Art Libre
DOWNLOAD: Chromotope_Chromogramme.pdf


2004

Fremdbeobachtungen
in: Baum, J., SHE DID / Projekt 01/04. eine spurensuche (Ausstellungskatalog). Wien, 5-8
DOWNLOAD: Fremdbeobachtungen_2004.pdf

Documentary ‚Fictions’
in: Springerin 2/2004, Wien


2003

LIFE SCIENCES:LIVE IMAGES
in: Lischka, G.J./Feuerstein, T. (Hg.), Selbst:Darstellung. Bern: Benteli, 53-83
DOWNLOAD: LIFE SCIENCES:LIVE IMAGES.pdf

Kritik der "Kunstvermittlung". Auf der Suche nach der verlorenen Partizipation...
in: www.kunstvermittlung.at. Kommunikationsarbeit mit NetzbesucherInnen zur Ausstellungskunst, Wien: Büro für Kulturvermittlung, 67-73
DOWNLOAD: Kritik-der-Kunstvermittlung.pdf


2001

Das Feuern der Synapsen. Zu „nervOS nerv Operating System“
von Nicole A. Pruckermayr und Johannes M. Zmölnig

in: Herbert von Karajan Centrum (Hg.), Star_Project. Senso- and visionary links. Wien, 79-93
DOWNLOAD: Das Feuern der Synapsen.pdf


2000

Art_Server: Politics, Culture & Net.Art
in: Jahrmann, M. (Hg.), Art_Server: Stargate to Netculture. Linz: O.K. Centrum für Gegenwartskunst, 14-17
DOWNLOAD: Art-Server.pdf

Auf der Suche nach dem medialen Subjekt (zu Johannes Deutsch' Farbtrichter und CWD3ecke)

in: Johannes Deutsch. Paarlauf der finsteren Trichter. Wien: Triton, 11-16

Medienkunst. Netzkunst. Netzkultur
in: Salzburger Kunstverein (Hg.), 100 Tage keine Ausstellung. Information. Reflexion. Diskussion. Salzburg. CD-ROM zur Veranstaltungsreihe.
DOWNLOAD: Medienkunst-Netzkunst-Netzkultur.pdf


1999

Mediale Energie. Zur Installation R111,
in: Dinkla, S./Brockhaus, C. (Hg.), Connected Cities. Kunstprozesse im urbanen Netz,
Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg. Ostfildern-Ruit: Cantz, 213-220

Kunst und Medialität
in: Angeringer, U. et al. (Hg.), Wohnbau haltbar bis, Band 1, Beiträge zum 1. Grazer Wohnbaukongress 22. – 24. April 1999.
Graz: Institut für Städtebau und Umweltgestaltung, 70-73


1998

Ich/Auge/Welt - The Art of Vision. Alfons Schilling: Pionier der Virtual Reality
in: Telepolis Online


O.K. und Archiv X
in: EIKON. Internationale Zeitschrift für Photographie & Medienkunst, Heft 25. Wien, 46-48

Johannes Deutsch: >Aus dem Zentrum der Verflechtung<
in: EIKON. Internationale Zeitschrift für Photographie & Medienkunst. Heft 26/27. Wien, 90-91

Krieg und Frieden. Zur Ars Electronica 1998
in: EIKON. Internationale Zeitschrift für Photographie & Medienkunst, Heft 26/27. Wien, 105-107


1997

loops
in: Tommy Schneider, 7 minutes africa. Linz


1996

Architectural Images – Moving Pictures. Zur digitalen und medialen Repräsentation von Environment
in: Iglhaut, S./Medosch, A./Rötzer, F.(Hg.), Stadt am Netz. Ansichten von Telepolis. Mannheim: Bollmann, 229-239
DOWNLOAD: Architectural Images_Moving Pictures.pdf


1995

Generationen, Differenzen

in: Helmuth Gsöllpointner. Objekte und Plastiken 1955-1995. Linz: O.Ö. Landesmuseum, 141-145


1994

Architektur und Elektronik
in: Gerbel, K./Weibel, P. (Hg.), Intelligente Ambiente, Ars Electronica 94. Wien: PVS, 28-37
LINK: Architektur-und-Elektronik

Das Medium als Baustoff. Über Coop Himmelb(l)au
in: Gerbel, K./Weibel, P. (Hg.), Intelligente Ambiente, Ars Electronica 94. Wien: PVS, 58-63
LINK: Das Medium als Baustoff


1993

Das andere Leben
in: Gerbel, K./Weibel, P. (Hg.), Genetische Kunst – Künstliches Leben, Ars Electronica 93. Wien: PVS, 7-8
LINK: Das andere Leben

Das eine und das andere Leben
in: linz aktiv 128, Kulturelle Vierteljahresschrift der Stadt Linz, 8-12


1992

Badekosmetik – Werbestrategien des 20. Jahrhunderts
in: Historisches Museum der Stadt Wien (Hg.), Das Bad. Körperkultur und Hygiene im 19. und 20. Jahrhundert. Wien, 103-110.

30 Second Spots. Zu Joan Logues TV Commercials for Artists
in: Blümlinger, C./Steininger, A. (Hg.), Transparent. Dokumentarische Zonen im Video. Wien

Marx: The Video. Zu Laura Kipnis' Video
in: Blümlinger, C./Steininger, A. (Hg.), Transparent. Dokumentarische Zonen im Video. Wien

Die Kunst der Schnittstelle. Dan Graham: Three Linked Cubes
in: Gerbel, K./Weibel, P. (Hg.), Die Welt von Innen, Ars Electronica 92. Wien: PVS, 136-139


1991

Leo Schatzl: Akzidenz
in: Huemer.Jelinek. Ausstellungskatalog. Linz

Die Zeit fordert Beachtung
in: Huemer.Jelinek. Ausstellungskatalog. Linz

Werkstadt Anselm Kiefer. Coop Himmelblau ontwerpt atelier in het Duitse Buchen
in: De Architect. Jaargang 22. Den Haag


1990

Telepräsenz der Wirklichkeit
in: Falter 12. Wien

West-Östlicher Salon
in: Falter 17. Wien

Fernes, fremdes Linz. Die ehemalige Stahlstadt wird 500
in: Falter 26. Wien


1989

Herzschlag der Dinge
in: Platz der Kunst. Sabine Bitter, Dieter Huber, Pepi Maier, Leo Schatzl, Günther Selichar, Helmut Weber. Linz: O.Ö. Landesmuseum, 6-9






STUDIES AND RESEARCH REPORTS


2015

Intermediale Produktion & Multimodale Perzeption. Zur Ästhetik der digitalen Kunst
Habilitationsschrift (Universität für angewandte Kunst Wien)


2009

Aesthetic Know-how. Language - Technology - Media. Final Report
Forschungsbericht (Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds) mit S. Moser


2004

Medialität & Kybernetik. Interdependenzen zwischen Kunst und Technologie
Forschungsbericht (Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank)
DOWNLOAD: M&K.pdf

DOWNLOAD: M&K_Anhang.pdf



2002

Projekt Art&Science Wien: Entwicklung:Leitbild:Konstruktion
Studie im Auftrag des Amtsführenden Stadtrats für Wissenschaft und Kultur der Stadt Wien


1997

Cluster Neue Medien/Kultur Linz. Manifestationen der Informationsgesellschaft
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung. Wien (Forschungsbericht)


1985

Alltagskultur und Kulturkritik. Zur Produktion von Kulturberichterstattung
Universität Salzburg (phil.Diss.)






EDITORIAL MANAGING



2002

www.digitalsynesthesia.net
Multimediale Projektwebsite des Forschungsprojekts DIGITAL SYNESTHESIA


2009

www.sprachmedien.at
Multimediale Projektwebsite des Forschungsprojekts ÄSTHESTISCHES KNOW-HOW. Sprache - Technologie - Medialität
(mit S. Moser)



2002

artscience vienna
Dokumentarfilm zur gleichnamigen Veranstaltungsreihe im Auftrag der Stadt Wien
(Redaktion: Katharina Gsöllpointner & Roland Schöny, Regie: Kurt Hennrich, Produktion: fischerfilm Wien)



1992-1995

Ars Electronica Linz
LINK: alle Festivalkataloge


1987

SCHMUCK – Zeichen am Körper
Wien: Falter (Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung im O.Ö.Landesmuseum Francisco Carolinum)